Music event focusing on peace and reconciliation

Gut Ding braucht Weile. Es hat einige Zeit gedauert bis wir sämtliche Fotos zum Event zusammengetragen haben. Dank dem Herrn Dr. Wolfgang Müller ist es jetzt soweit und unsere schöne Fotogalerie ist eröffnet. Danke an die lieben Fotografen Manfred Siebinger, Claudia Henzler, Stefan Lochschmidt und Herrn Mitterer u.v.a, die sich fototechnisch voll in Zeug gelegt haben. Enjoy Peace. Danke!

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

copyright: OCFP(2019)

Text von Hubert P. Kuchar

Gottes Wille bringt dir Leben.
Gedanken prägen dein Leben.
Das Tun trägt dein Leben.
Liebe bereichert dein Leben.
Güte und Demut vervollständigen dein Leben.
Wichtig sein wollen zerstört dein Leben.
Der Tod pfeift auf dein Leben.

Happy Easter to you all. Frohe Ostern Euch allen.

 

 

EN
God’s will brings you life.
Thoughts shape your life.
Doing carries your life.
Love enriches your life.
Goodness and humility complete your life.
Wanting to be important destroys your life.
Death couldn’t care less on your life.

IT
La volontà di Dio ti porta la vita.
I pensieri modellano la tua vita.
Il fare porta la tua vita.
L’amore arricchisce la tua vita.
Bontà e umiltà completano la tua vita.
Voler essere importante distrugge la tua vita.
La morte se n’infischia della tua vita.

FR
La volonté de Dieu te ramène de la vie.
Les pensées façonnent ta vie.
Ton faire porte ta vie.
L’amour enrichit ta vie.
La bonté et l’humilité complètent ta vie.
Vouloir être important détruit ta vie.
La mort s’enfiche de ta vie.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Opera Concert for Peace

I would like to wish you a wonderful holiday season and a Merry Christmas! May lots of presents be under the tree and may you have a peaceful and fun time among your family and friends.
Hubert Paul Kuchar

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

I wish you all a beautiful summer with precious moments, time for yourself and others, and a thought of little smile, clarity of mind and peace in your heart .

Organiser & Founder of Opera Concert for Peace, Hubert P. Kuchar

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

The most beautiful thing is that all your affectionate thoughts will come back a thousand times to you!

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Unblock the Way to Peace. Show the right way – wave the flag for Peace in the world.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Xavier Rudd ist ein australischer Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist. Er wurde vor allem durch seine Liveauftritte auf vielen Festivals und seine Konzerte einem größeren Publikum in Australien und Nordamerika bekannt. In vielen seiner Songs thematisiert Rudd soziale und gesellschaftliche Fragen.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Verabschiedung

Foto: Hans Donauer

Zutaten: eine mutige Kirche, engagierte Menschen, eine geniale Konzert- und hoffnungsvolle Friedensidee sowie etwas Geld!

Man kann es drehen und wenden wie man will. „ Das einzige was man bei diesem sensationellen Top Event kritisieren kann ist das wir nur bis ca. 22:15 Uhr Zeit hatten“ so Hubert Paul Kuchar der Organisator des  Opera Concert for Peace im Salzburger Dom. Einstimme Meinung aller Beteiligten. Atemberaubend ! [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Rolando Villazón wurde bei einem Fototermin im Restaurant Triangel auf Opera Concert for Peace aufmerksam. Die schönen weißen Fahnen, gestaltet vom Salzburger Künstler Michi Klebinger, sind ja auch ein Hingucker. Rolando Villazón nahm sich Zeit für uns und wir erklärten dem mexikanischen Startenor mit österreichischen Wurzeln unser Friedensprojekt “Opera Concert for Peace”. Nachdem er sich ausreichend informiert fühlte, war Rolando Villazón auch gleich bereit ein Fahnenfoto für Opera Concert for Peace zu machen. Es ist ein positives Zeichen unser Projekt lebt, Menschen jeder Nation und jeden Berufsstandes, egal ob arm oder reich wissen, dass die Zeit gekommen ist, die Fahne für den Frieden zu schwenken. Ob Rolando Villazón das Opera Concert for Peace im Salzburger Dom besuchen wird, wissen wird nicht, jedenfalls hat er sich unser Programm gleich mal eingesteckt.

8 Rolando Villazón

Foto: Andrea Dammelhart, copyright. Opera Concert for Peace

Rolando Villazón grüßt Opera Concert for Peace: Arte y Paz!
Er ist mehr als Startenor, Regisseur, Autor und Rote-Nasen-Clown(ClownDoctors): Trotz vollgepacktem Kalender und Engagements in den größten Opernhäuser und bei den angesagtesten Festivals, wie im August 2015 bei den Salzburger Festspielen, wo er neben Cecilia Bartoli (Iphigénie) und Christopher Maltman (Oreste) als Pylade in Christoph Willibald Glucks dramatischer Oper “ Iphigénie en Tauride“ zu erleben war.
Rolando Villazón ist vielseitig interessiert und engagiert und ergreift spontan unsere weiße Fahne für Opera Concert for Peace. Wer kann ihm widerstehen, wenn er sein Motto zum Thema Frieden auf den Punkt bringt? “Art and Peace” oder “Arte y Paz”. Viva Opera Concert for Peace, viva Rolando Villazón!

EN
Rolando Villazón greets Opera Concert for Peace : Arte y Paz! [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Nadja

Nadia Neiazy aus Kanada

Die Idee von Musik, die dem Frieden bewusst beiträgt, ist eine, die ich als sehr wertvoll erachte. … Im äußeren Chaos einen Herzschlag erspüren, in dem alles in Einheit klingt. Frieden. Guten Erfolg beim Konzert in Salzburg und viele herzliche Grüße, Nadia Neiazy, Sängerin und Künstlerische Leiterin ‘Productions Alma Viva’

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Der weit gereiste deutsche Schauspieler Haydar Zorlu (Tatort, Küstenwache, Fosrthaus Falkenau..) grüßt Opera Concert for Peace aus Istanbul. Haydar Zorlu gründete 2011 das derzeit einzige deutsch-türkische Theater SanatOdası/KunstRaum in Istanbul. Seine Schauspielausbildung absolviert er bei Bob McAndrew in New York, Paris, Barcelona, Madrid und Köln. Nach etlichen Film- und Fernsehproduktionen wie Tatort, Küstenwache und Forsthaus Falkenau, spielt Haydar Zorlu seit 2006 eine der Hauptrollen in der österreichischen Serie Oben Ohne unter der Regie von Reinhard Schwabenitzky.

12-Haydar-Zorlu-Istanbul

Weitere Informationen zu Haydar Zorlu: http://www.faust-solo.de/

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Vor dem Info-Point “Offener Himmel” (Nähe Dom) begegneten sich am 24. Juli Menschen aus vielen verschiedenen Ländern. Sie grüßen “Opera Concert for Peace” und schließen sich dem Slogan “Show the right way – wave the flag” mit ihrem Foto und eigenen Gedanken zum Friedensthema an. Fotos von Andrea Dammelhart, copyright: Opera Concert for Peace

9-Web-Li-Li-China1

Die Familie Li Li und ihre Freunde (China, Guanghzhou) fanden: “We need peace all over the world!”

11-Web-Riegler-Moedling

Doris und Heinrich Riegler aus Mödling schlossen sich Clemens, ihrem Sohn an: “Kinder sind die Schutzengel für den Frieden!”

10-Web-Nikolett-Ungarn

Vater und Tochter Zoltan und Nikolett Vago aus Ungarn betonten: “Ohne Frieden gibt es Chaos auf der Welt.”

1-Web-Naidu-Suedafrika

Nadini und Dhiren Naidu aus Südafrika meinen: “When there is love, there is peace.”

7-Web-Leo-Denver-USA

Vier Freunde aus den USA (Denver und Tulsa), nämlich Leo Fua, Roy Vestal, J. Paul Gordon und Steve McCurley einigten sich auf “love wins”.

3-Web-Kim-Korea

Kim Seung Yeon und An Sun Hyoung aus Korea waren sofort dabei, als sie die Friedensfahne schwenken sollten.

4-Web-Brian-Detmold-Deutsch

Das Paar O’Brian aus Detmold in Deutschland fährt gerne Motorrad, so war ihr Motto ganz klar: “Biker für den Frieden!”

6-Bernsen-Hamm-Deutschland

Susanne, Leni, Lotte und Sebastian Bernsen aus Hamm, Deutschland, fanden wichtig: “Liebe, Frieden, Freundschaft.”

8-Web-Jiang-Kanada

Die Familie Jiang aus Kanada, Rochester, findet: “Peace comes from tolerance.”

5-Web-Joumana-Jordanien

Luny und Joumana aus Jordanien fiel sofort ein: “Peace is for free, embrace it!”

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Opera Concert for Peace hat als großes Friedenskonzert sein Début am 2. Oktober 2015 im Dom zu Salzburg. Wir wollen weit gehen.
Opera Concert for Peace will in europäischen Ländern und auf allen Kontinenten zu einer langen Reihe musikalischer Friedenskonzerte werden und damit auf unserem Planeten die richtigen Zeichen setzen:
KrisztinaNemeth

Show the right way – wave the flag!

Wir brauchen Sie.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung. Werden Sie Sponsor! Im Gegenzug können auch wir Ihnen – ab einer Spende von 200,00 Euro – eine Freude bereiten:
Im November 2015 sind Sie mit einer Begleitperson zu einer sehr exklusiven Führung im Dom zu Salzburg eingeladen. Der Dom öffnet seine geheimsten Orte,zum Beispiel die Sakristei. Spannender geht es nicht …

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Foto: Matthias Gruber

Organisator, Partner und Teilnehmer von Opera Concert of Peace zu Gast beim Hausherrn Erzbischof Franz Lackner.
Die Delegation mit weißer Friedensfahne beim Empfang (v.l.) Johannes Wiedecke (Erzdiözese Sbg.,Offener Himmel), Moderatorin Romy Seidl (ORF), Rea Alaburic´ und Teresa Tieschky(Sopranistinnen) sowie Initiator Hubert Paul Kuchar.

Mehr zum Friedensevent  ab 29.Juli im Salzburger Fenster.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter