Music event focusing on peace and reconciliation

Gut Ding braucht Weile. Es hat einige Zeit gedauert bis wir sämtliche Fotos zum Event zusammengetragen haben. Dank dem Herrn Dr. Wolfgang Müller ist es jetzt soweit und unsere schöne Fotogalerie ist eröffnet. Danke an die lieben Fotografen Manfred Siebinger, Claudia Henzler, Stefan Lochschmidt und Herrn Mitterer u.v.a, die sich fototechnisch voll in Zeug gelegt haben. Enjoy Peace. Danke!

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Freitag, 2.Oktober 2015, 20:00 Uhr. 4500 Menschen  strömen  in den Salzburger Dom. An diesem Abend ist er brechend voll. Die einen kommen wegen der Musik, die anderen weil es der Start des „Offenen Himmels“ ist. Der Offene Himmel ist auch Kooperationspartner bei Opera Concert for Peace. Auch Flüchtlinge sind in die Salzburger Kathedrale gekommen. Eine Sache verbindet uns alle: Die Sehnsucht nach Frieden, das große Ziel von Opera Concert for Peace.
Im Dom erwartet den Besucher ein zwar gewagtes aber stimmiges und fein durchdachtes, außergewöhnliches Musikprogramm zusammengestellt vom Initiator & Organisator des Abends Hubert Paul Kuchar. [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Erzbischof Franz Lackner, Hubert Paul Kuchar, Christan Wehrschütz, 2.10.2015, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

Erzbischof Franz Lackner, Hubert Paul Kuchar, Christan Wehrschütz, 2.10.2015, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

Es war das Top Event in Salzburg 2015. Nachhaltigkeit für den Frieden als bedeutendes Konzerterlebnis im Salzburger Dom.

Beginnend im Sommer 2014 als es sich bereits abzeichnete das sich eine neue Völkerwanderung auf den Weg machen wird um vor Krieg zu flüchten.  Nach der  Idee v. Hubert Paul Kuchar , Menschen mit der Friedensfahne aufs Foto zu bringen um für den Frieden und das dazugehörige musikalische Opera Concert for Peace zu werben. Der musikalische Friedensevent wurde dann eindrucksvoll mit tausenden Menschen im Salzburger Dom zelebriert. Das Opera Concert for Peace in Salzburg mit jungen Künstlern aus der Region zeigt neue Maßstäbe bei Konzertmöglichkeiten und baut auf Mitmenschlichkeit, Solidarität und Toleranz für Menschen in Not.

v.l. Romy Seidl, Sascha Zarrabi, Eva Schossleitner, Rea Alaburic, Chorleiter Thomas Huber, Dirigent Markus Obereder, 2.10.2015, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

v.l. Romy Seidl, Sascha Zarrabi, Eva Schossleitner, Rea Alaburic, Chorleiter Thomas Huber, Dirigent Markus Obereder, 2.10.2015, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

2.10.2015, Hubert Paul Kuchar, Organisation, Romy Seidl, Moderatorin, Wolfgang F Müller, Offener Himmel, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

2.10.2015, Hubert Paul Kuchar, Organisation, Romy Seidl, Moderatorin, Wolfgang F Müller, Offener Himmel, Opera Concert for Peace, Dom, Salzburg, © Manfred Siebinger

Es war wohl das beeindruckendste Konzertereignis zum Thema Frieden welches in Salzburg über die Bühne gegangen ist. Über 200 Musiker mit Chor, Orchester und Solisten im Salzburger Dom. Mit 4500 Besuchern war der Dom am 2.Oktober zum Bersten voll, denn mehr geht nicht. Oper, Klassik und Pop vom Feinsten, Standing Ovations sowie über 1.000.000 Klicks auf die laufende Berichterstattung. [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Verabschiedung

Foto: Hans Donauer

Zutaten: eine mutige Kirche, engagierte Menschen, eine geniale Konzert- und hoffnungsvolle Friedensidee sowie etwas Geld!

Man kann es drehen und wenden wie man will. „ Das einzige was man bei diesem sensationellen Top Event kritisieren kann ist das wir nur bis ca. 22:15 Uhr Zeit hatten“ so Hubert Paul Kuchar der Organisator des  Opera Concert for Peace im Salzburger Dom. Einstimme Meinung aller Beteiligten. Atemberaubend ! [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Am Dienstag, 29.September 2015 um 10:00 fand im Salzburger Domquartier die Pressekonferenz für die Aktionswoche „Offener Himmel“ und deren Kooperationspartner statt.  Opera Concert for Peace war mit der Moderatorin Mag. Romy Seidl, Sängerin Rita Movsesian, Andrea Dammelhart(Fotos, Öffentlichkeitsarbeit)) und Organisator Hubert Paul Kuchar vertreten.

Claudia Henzler und Friederike Bernau(Landestheater Salzburg)

Rita-Hubert-Claudia-Romy-La

Rita Movsesian, Hubert Paul Kuchar, Claudia Henzler, Romy Seidl, Friedensengel Laara

Hubert Paul Kuchar zu Opera Concert for Peace

Erzbischof Franz Lackner und Prälat Balthasar Sieberer

Laara vor Offener-Himmel

Hubert-Rita-und-Manfred

Hubert Paul Kuchar, Rita Movsesian mit Friedenstuch der Modeschule Hallein, Journalist Manfred Siebinger

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

„music events focusing on peace and reconciliation“

Aufgaben/Ziele:
Die Organisation Opera Concert for Peace fördert die friedenserhaltende Verständigung und Versöhnung der Völker mit Oper, Musik, Kunst und Kultur zur friedlichen Eindämmung der Konflikte und Wegbereitung einer sicheren Zukunft, besonders für die Jugend und unsere Kinder, die unser aller Zukunft gestalten werden. Die Organisation Opera Concert for Peace ist der Überzeugung, dass Intoleranz, Unterdrückung, Gewalt, Aggression, Rassismus, Extremismus und Terrorismus den internationalen Frieden gefährden und unwiederbringliche Werte unserer Zivilisation in [continue reading…]

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter